Bogen- und Pfeiltuning

Ohne gut abgestimmtes Material ist es sehr schwer, auch nur einigermaßen an die Treffergenauigkeit heranzukommen, die das persönliche Können eigentlich zuließe. Dies gilt nicht nur für die sehr technischen Disziplinen Recurve und Compound, sondern auch für die traditionellen Bogen, wobei natürlich deren Einstellmöglichkeiten deutlich eingeschränkter sind.

Profitieren Sie von unserem langjährigen Erfahrungsschatz, was die Fein- abstimmung Ihres Materials angeht. Bis heute gibt es kein Computer- programm, das auch nur annähernd alle Faktoren berücksichtigt, die notwendig sind, um beispielsweise den wirklich passenden Pfeil zu finden. Wie sollte dies auch möglich sein, wenn schon Änderungen des Tableders, der Nocke oder die Position von Bogenhand oder -schulter Unterschiede im Bereich eines Spinewertes verursachen können.

Perfekt zum Bogen und zum Schützen passende Pfeile müssen persönlich ausgeschossen werden. Die Pfeilpassage am Bogen und das weitere Flugverhalten sollten objektiv bewertet und gegebenenfalls angepasst werden können. Um dies zu erreichen, ist eine ausreichend lange Schießbahn, eine angemessene technische Ausstattung und vor allem ein fundiertes Fachwissen unerlässlich – dies alles bietet Ihnen Bogensport Rhein-Main. Neben den klassischen Methoden der Pfeilabstimmung, wie etwa Blankschaft- und Papiertest, Einschlagwinkelanalyse und vieles mehr kommen bei uns auch modernste Verfahren, wie zum Beispiel Pfeilflugaufzeichnungen mit der Highspeedkamera zum Einsatz. Exakte Messungen der Pfeilgeschwindigkeit sind selbstverständlich ebenso möglich, wie auch Schüsse mit unserer Hooter Shooter Schießmaschine, die besonders  für Compoundschützen  interessant sein dürfte.

Dank dieser objektiven Methoden sind in der Folge selbst Feinstabstimmungen möglich, im Zuge derer, rechnet man alles zusammen, leicht über 40 Parameter verändert werden können, um das Optimum zu erreichen – es ist allerdings Voraussetzung ein konstanter Schütze zu sein, wenn man derart ins Detail gehen möchte.

Alle notwendigen Modifikationen können direkt bei und von uns vor Ort vorgenommen werden, sei es nun beispielsweise eine Anpassung der Bogensehne in Strangzahl, Garnmaterial oder Wicklungsart, eine Optimierung des Bogens und seiner Anbauteile oder jegliche Veränderung am Pfeil selbst.