Aktuelles

1000,- Euro Preisgeld fast erreicht!

Aktueller Jackpotstand des BSRM Preisgeldturniers 2017:
Blankbogen: 240,- + 50,- Gutschein
Compound: 230,- + 50,- Gutschein
Recurve: 200,- + 50,- Gutschein
Traditionell: 120,- + 50,- Gutschein
Gesamtpreisgeld: 970,- Euro Stand: 13.03.2017

Nächster Training-Day 08.April 2017

Der Termin für unseren nächstenTraining-Day mit Martin Wege steht fest: Am Samstag den 08.04.2017 können wieder alle Interessierten an einer Trainerstunde während unserer Öffnungszeiten teilnehmen. Bitte wie gewohnt im Vorfeld telefonisch, per Mail oder Facebook buchen, damit es nicht zu Mehrfachbelegungen kommt.

JP Multi-Griff in Kürze erhältlich

JP Multi-Griff nun bald bei uns zum Testen verfügbar!
Nachdem wir erste Vorserienmuster schon im vergangenen Jahr begutachten durften, steht nun die Markteinführung des Serienproduktes unmittelbar bevor. In wenigen Tagen werden wir für die gängigsten Recurvemittelteile die kompletten Multi-Griff-Modelle im Laden zum Testen zur Verfügung stellen können, so dass ihr euch – nach einer ausgiebigen Anprobe – dann euren passenden Wunschgriff aus Schichtholz und in Wunschfarbe bei uns bestellen könnt. Natürlich werden auch die Sets erhältlich sein, diese dürften vor allem für Trainer, Vereine oder experimentierfreudige Schützen eine große Hilfe sein, die ideale Griffhöhe zu ermitteln. Eine Musterfarbpalette über mögliche Griffschalendesigns haben wir ebenfalls im Laden, so dass ihr euch einen in Form und Farbe individualisierten Griff gestalten könnt.JP Multi Griff1 JP Multi Griff2 Pötsch_Flyer_Din Lang 4-seitig_AUSSEN Pötsch_Flyer_Din Lang 4-seitig_INNEN

Nordligapower beim Bundesligafinale!

Wir gratulieren den Mannschaften der 1. Bundesliga Nord zum Gewinn aller Podiumsplätze und insbesondere natürlich Andreas Hehenberger und seinen Mannen vom SV Dauelsen zum erneuten Gewinn des Deutschen Mannschaftsmeistertitels nach einer kleinen Pause im vergangenen Jahr!

Böse Zungen behaupten ja, der BSC Laufdorf und der 1. UTK BSC Oberauroff hätten in die Südliga und nicht in die zweite Bundesliga absteigen müssen – geografisch ist da zu allem Überfluss auch noch was dran, da kommt man schon ins Grübeln, ob an dem angeblichen „Nord-Süd-Gefälle“ tatsächlich was dran ist… 😉

Jetzt aber mal ehrlich – außer dem Meisterspiegel und dem bisschen Blech um den Hals hat’s doch sowieso wieder nichts gegeben… 😉    Da scheint es mir doch sehr verlockend, mal bei Bogensport Rhein-Main vorbeizuschauen und die BSRM Open mitzuschießen! Gerade einmal fünf Wochen sind jetzt nur noch Zeit, um teilzunehmen. Die Jackpots werden sicher noch weiter steigen, aber auch jetzt schon locken in manchen Klassen – neben dem Spaß – ganz nette Sümmchen im Finale:

Blankbogen: 230,- Euro

Compound: 220,- Euro

Recurve: 120,- Euro

Traditionell: 70,- Euro

Zuzüglich der jeweils 50,- Euro Gutscheine aus der Sonderwertung.SV Dauelsen

Oberhaus der Bundesliga Nord erneut in Hessen zu Gast

Die Mannschaften der 1. Bundesliga Nord finden sich am Samstag den 04.02.2017 in der Sport- und Kulturhalle Schwalbach (Jahnstraße2  / 35641 Schöffengrund-Schwalbach) zum 4. Wettkampftag ein. Ab 14 Uhr findet das Einschießen statt, der offizielle Wettkampfbeginn ist für 14:30 Uhr festgesetzt.

Eine gute Gelegenheit, die Topschützen der Nation einmal aus der Nähe zu beobachten, ob Lisa Unruh, Florian Floto, Carlo Schmitz, Sebastian Rohrberg oder Florian Kahllund, um nur einige der großen Namen zu nennen, das Niveau ist hoch und 58er, 59er und 60er Passen sind am laufenden Band zu erwarten.

Die beiden Hessenteams sind nach gutem Start in die Saison mittlerweile leider auf den Abstiegsplätzen angelangt, ein Wunder ist hier am Samstag wohl auch nicht mehr zu erwarten, aber kampflos gibt hier garantiert niemand auf und mit eurer Unterstützung fällt es vielleicht auch etwas leichter, den Kopf erhoben zu halten!

Somit sind viele spannende Matches zu erwarten, nicht nur um den Einzug in’s Finale am 18.02.2017.

Fotowettbewerb Bogensport 2017

Beim Stöbern auf euren Facebook-Seiten sind uns einige schöne Bogensportmotive aufgefallen. Spektakuläre Schüsse in Parcours, interessante Detailaufnahmen, sehenswerte Bogensportplätze, Pfeile im Flug, ins Auge stechende Perspektiven und … und … und…
2017 wollen wir einen kleinen Fotowettbewerb starten und der Gesamtsieger soll am Ende auch etwas gewinnen können – wobei es hier weniger um den Gewinn gehen sollte, als vielmehr darum, tolle Motive zu finden, die unseren Sport in vielen Facetten zeigen und ein wenig von der Faszination Bogensport im Bild festhalten – so dass wir uns alle an den Bildern erfreuen können und vielleicht selbst neue Fotoideen entwickeln.
Am Jahresende werden wir euch aus den gesammelten Bildern den Sieger küren lassen.
Wir machen den Anfang und posten ab sofort monatlich ein Bild, welches entweder zum Monat passt oder eben auf andere Weise besonders ist.
Unser Motiv für den Januar ist ein ganz klassisches, fast schon Kalenderbild, welches einen Teil des uns benachbarten Bogenplatzes des SV Blau-Gelb Hanau im Winter zeigt.
Schickt uns eure Bilder, vielleicht mit einem kleinen Text oder einem Titel dazu, entwederBG Hanau Winterplatz über Facebook oder gerne auch an die Mail: info@bogensport-rheinmain.de
Wir freuen uns auf eure Bilder! Jeden Monat auf’s Neue!

1. Training-Day 2017 Turnier

Das BSRM Team wünscht euch allen ein frohes neues Jahr voller Gesundheit und natürlich mit einer Menge sportlicher Erfolge! Wir hoffen, ihr habt den Jahreswechsel alle gut überstanden und einer euer guten Vorsätze ist es, eure Schießergebnisse weiter zu steigern.
Am 07.01.2017 gibt es dazu wieder Hilfestellung von Martin Wege, allerdings sind vor 12:30 Uhr bereits alle Termine vergeben, Meldungen für den ersten Training-Day 2017 bitte also nur noch für die Zeit danach.
Wir haben das Jahr erstmal mit Schneeschippen begonnen, eine in unserer Region seltene aber auch selten mühsame Tätigkeit bei 90 Meter Gehweglänge… ;(
Wie versprochen werden wir ab jetzt regelmäßig den Stand der Jackpot-Höhe in den einzelnen Klassen bei unseren BSRM-Open veröffentlichen. Ähnlich wie im letzten Jahr, läuft das Turnier immer etwas schleppend an, weil ja jeder erst noch gaaanz viel üben muss, bis er sich der Herausforderung stellen kann 😉 Die Compounder sind da am mutigsten und haben mittlerweile 120,- Euro im Jackpot, gefolgt von den Recurvern mit 80,- Euro, bei den Traditionellen sind es leider erst 30,- Euro und die Blankis halten sich mit 20,- Euro auch noch recht bedeckt, werden aber im Januar sicher stark aufholen, da hier wieder ein Event mit großer Besetzung geplant ist.
Anmelden nicht vergessen, das Turnierende kommt schneller als man denkt, auch wenn es aktuell noch in weiter Ferne scheint. Und damit ihr euer Ziel nicht verfehlt und besser seht, haben wir pünktlich zum Jahrerswechsel eine extra Lichtleiste über der Schießwand montiert und damit im wahrsten Sinne des Wortes Licht ins Dunkel gebracht, zusätzlich haben wir die Schießwand erneuert! So macht das Schießen bei uns noch mehr Spaß!bsrm-winter

Öffnung zwischen den Jahren

Wir hoffen, ihr habt die für viele ja leider bogenlosen Weihnachtstage gut überstanden… Zwischen den Jahren sind wir natürlich wie immer für Euch da, nur am 31.12.2016 werden wir geschlossen haben, da wir dann mal richtig gründlich durchzählen wollen bzw. müssen, was wir alles für tolle Sachen im Laden und im Lager bereit haltenimg_2998 – das jährliche Inventurschreckgespenst lässt grüßen…
Das gesamte BSRM-Team wünscht euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und allen viele perfekte Schüsse für 2017! Und wenn doch mal ein Pfeil bricht, zur Weihnachtszeit lassen sich mit den Resten schöne Sterne bauen…

Nächster Training-Day 17.12.2016

Der letzte Training-Day für 2016 mit Martin Wege findet am Samstag den 17. Dezember statt. Am Vormittag sind noch einige Termine frei. Wer also noch etwas Betreuung durch einen erfahrenen Coach brauchen könnte, kann sich diese Woche noch anmelden.

VIKING BOW und PRIME

Bogensport Rhein-Main hat sein Sortiment erweitert und bietet im traditionellen Segment ab sofort auch die Jagdrecurves und in Kürze auch den Langbogen der Firma VIKING BOW an. Bei ersten Tests im Vorfeld hatten die Bögen hervorragende Schusseigenschaften bewiesen. Optisch sind die in Deutschland gefertigten und sehr sauber verarbeiteten Bögen ohnehin über jeden Zweifel erhaben.
Die Bögen können bei uns natürlich getestet werden und der Hersteller bietet interessante Optionen an, die Bögen bezüglich der Holzarten und Embleme individuell zusammenzustellen und somit zu personalisieren.
Für die Technikfreaks unter euch gibt es demnächst auch etwas Neues: Wir sind nun offizieller PRIME-Händler und werden deshalb in Zukunft nun auch verstärkt die Compounds dieser Marke in unserem Sortiment präsentieren – Sobald die 2017er Modelle bei uns eingetroffen sind, werden wir euch dies natürlich mitteilen!viking-bow-2 viking-bow-logo-neu